Kommunalwahlen im SHK: Glückwunsch an Amtsinhaber Heller, Stichwahl in Kreisstadt

Veröffentlicht am 16.04.2018 in Allgemein

Ingo Lippert geht am 29.4. in die Stichwahl in Eisenberg.

"Wir haben uns einen Politikwechsel im Landkreis gewünscht, müssen aber die Entscheidung der Wählerinnen und Wähler akzeptieren," sagt Kreisvorsitzender Hans-Peter Perschke zum Ausgang der Landratswahl am 15. April. Natürlich gratuliere er im Namen des Kreisvorstandes und der Kreistagsfraktion Amtsinhaber Andreas Heller. "Im ersten Wahlgang als Sieger hervor zu gehen, ist alle Achtung wert."

Konzentrieren wolle man sich nun auf die Stichwahl am 29. April in Eisenberg. "Ingo Lippert hat es mit dem zweitbesten Ergebnis in die Stichwahl geschafft. Das haben ihm viele nicht zugetraut. Am wenigsten wohl sein Herausforderer Michael Kieslich," so Perschke. "Wir gratulieren Ingo für sein Wahlergbenis und hoffen, dass er in der Stichwahl in zwei Wochen die Nase vorn haben wird."

 

Homepage SPD Saale-Holzland-Kreis

Counter

Besucher:1075211
Heute:22
Online:1

Wetter in Eisenberg

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

Kontakt

E-Mail

Aktuelle-Artikel

Spenden

Liebe Freunde der Sozialdemokratie, Parteiarbeit gibt es nicht zum Nulltarif.Natürlich freuen wir uns über jegliche finanzielle Unterstützung unserer Parteiarbeit. Spendenquittungen werden selbstverständlich am Ende des Jahres ausgestellt.

Unsere Kontoverbindung:

SPD-Ortsverein Eisenberg

Kontonr.: 18040918 BLZ: 83053030,  

IBAN: DE67 8305 3030 0018 0409 18, 

bei der Sparkasse Jena-Saale-Holzland